Canis Plus Kaninchen 5kg


Canis Plus Kaninchen 5kg

Auf Lager

37,20 / Packung(en)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Packung(en)

Canis Plus® Kaninchen Trockenfutter ist ein besonders hochwertiges, kaltgepresstes Futter, das in seiner einzigartigen Zusammensetzung ein absolutes Premiumfutter für sensible Hunde oder Allergiker und natürlich auch die reinste Gaumenfreude für vierbeinige Gourmets ist – denn in seiner exklusiven Rezeptur hat es einiges zu bieten: Kaninchen als cholesterinarme Proteinquelle, auch für magen-darm-sensible Hunde geeignet. Ballaststoffreichen Buchweizen – ein getreidefreies Knöterichgewächs – mit vielen Nähr– und Vitalstoffen sowie essenziellen Aminosäuren. Verdauungsregulierendes Johannisbrot, energiespendendes Kokosfett. Bierhefe als altbewährtes Naturheilmittel für schönes Fell und gesunde Haut. Karotten für intakte Darmschleimhaut. Bananen mit verschiedenen Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen sowie Glückshormon Serotonin. Des Weiteren sind enthalten Seealgen mit lebensnotwendigem Jod, Kalk aus Meeresalgen als 100% naturreiner Calciumversorger, ernährungsphysiologisch wertvolle Malzkeime, Kieselgur für gesundes Haarkleid und Haut, Ackerschachtelhalm zur Stärkung des Bindegewebes. Heidelbeeren mit hohem, antioxidativen Potenzial. Hauhechelwurzel zur Unterstützung der ableitenden Harnwege. Die in Cranberrys und Malvenblättern enthaltenen Polyphenole können den Organismus bei der Abwehr von Bakterien unterstützen, Mädesüßkraut kann zu einer verbesserten Fließfähigkeit des Blutes beitragen und die Birkenblätter können einen positiven Beitrag zur Gesunderhaltung von Nieren und Blase leisten. Eichenrinde tut Magen und Darm gut. Buchweizenkeimlinge und Mungobohne weisen eine Höchstmenge an bioverfügbaren Vitalstoffen auf. So steht mit Canis Plus® Kaninchen ein wirklich artgerechtes Trockenfutter zur Verfügung, mit dem eine natürlich sinnvolle Vielfalt an möglichst naturbelassenen Nahrungsmitteln verfüttert wird.

 

Zusammensetzung

 

Alleinfuttermittel für Hunde

  • Aufgeschlossener, geschälter Buchweizen
  • Kaninchenfleischmehl 24% (entspricht mehr als 60% Frischfleischanteil)
  • Johannisbrot
  • Kokosfett
  • Bierhefe
  • Karotten
  • Bananen
  • Seealgen
  • Kalk aus Meeresalgen
  • Malzkeime
  • Kieselgur
  • Ackerschachtelhalm
  • Heidelbeere
  • Hauhechelwurzel
  • Cranberry
  • Mädesüßkraut
  • Malvenblätter
  • Birkenblätter
  • Eichenrinde
  • Keimlinge aus Buchweizen und Mungobohne 0,5%

 

Analytische Bestandteile

  • Rohproteine 22,77%
  • Fettgehalt 11,88%
  • Rohfaser 2,34%
  • Rohasche 6,29%
  • Calcium 1,20%
  • Phosphor 0,72%
  • Eisen 313 mg/kg
  • Silizium 260 mg/kg
  • Zink 58,9 mg/kg
  • Mangan 38 mg/kg
  • Jod 1,47 mg/kg
  • Kalium 0,54 mg/kg
  • Natrium 0,25 mg/kg
  • Magnesium 0,18 mg/kg
  • pH-Wert 6,01

 

Fütterungsempfehlung

 

GEWICHT DES HUNDES

FUTTER PRO TAG

5 kg

80 gr

10 kg

125 gr

15 kg

165 gr

20 kg

215 gr

25 kg

250 gr

30 kg

280 gr

35 kg

340 gr

40 kg

370 gr

45 kg

410 gr

50 kg

450 gr

60 kg

510 gr

70 kg

600 gr

 

Wir raten, sofort die gesamte Mahlzeit auf das kaltgepresste Futter umzustellen, weil eine Mischung von zwei Futtersorten aufgrund der unterschiedlichen Konsistenz zu Problemen führen kann. Ihr Hund sollte stets frisches Wasser zur Verfügung haben.

Ihre Fragen zur Umstellung beantworten wir Ihnen sehr gerne via E-Mail oder Telefon!

Diese Kategorie durchsuchen: Kaninchen